Soziales Engagement und seine Bedeutung für die Gesellschaft

 

In Zeiten stark eingeschränkter öffentlicher Haushalte weisen immer mehr gemeinnützige Einrichtungen Defizite in Bezug auf Infrastruktur, Ausstattung und Gebrauchsmittel auf. Schulen, Kindergärten, Spielplätze und viele öffentliche Einrichtungen sind betroffen. Nur ein geringer Teil dieser Defizite kann durch Spenden kompensiert werden. Weitergehendes Engagement von Bürgern und Unternehmen wird immer wichtiger.

 

Neben den klassischen Formen der Geld- und Sachspenden, wird immer häufiger ein persönlicher Einsatz, der unter dem Begriff Social Day bekannt ist, benötigt. Hierbei stellen Unternehmen und ihre Mitarbeiter ihre Arbeitskraft für einen oder mehrere Tage zur Verfügung. Es werden Mehrwerte geschaffen, Dinge in Gang gesetzt, optimiert und ausgebaut und die verlorene Qualität der Lebensumstände wieder hergestellt.

 

Rhein Main Engagiert hilft Ihnen dabei, eigene Projekte zu entwickeln, das Bewusstsein aller Beteiligten für ein soziales Engagement zu fördern und befähigt sie, diese Kooperation nachhaltig umzusetzen.

 

Ziel ist es, im Kleinen zu helfen und dadurch beizutragen, das Große zu verbessern.